Erfahrungsberichte

Martin H.

Ein Geschenkgutschein führte mich, etwas unbehaglich, weil unwissend, was für Massage da auf mich zukam, zu Frau Schilling. Frau Schilling ist eine sehr zurückhaltend Person und ich fühlte mich schon bei dem Vorgespräch bei einem Tee interessiert aufgenommen. Der eigentliche Praxisraum ist irgendwie klein aber sehr zurückhaltend und freundlich eingerichtet. Auch wollte Frau Schilling über körperliche Beschwerden etwas wissen (was mich überascht hat). Sie hat mir dann erklärt, was passieren würde, wie das wirkt und dass sie manchens behandeln könne und bei manchen Vorsicht geboten sei, weswegen sie vorher gefragt hatte.
Ich habe von der Klangmassage sehr wenig mitbekommen, weil ich sehr schnell „eingeschlafen“ war, aber irgendwie trotzdem alles mitbekommen habe, auch als ich mich umdrehen sollte. Es gab abschließend sogar ein Abschlussgespräch, ganz ohne Eile und Hektik. Ich habe mich den ganzen tag ganz ruhig und schön gefühlt und war aber gar nicht müde, sondern sehr klar. Und das gute Gefühl hat noch einige Tage danach gewirkt, weil ich bemerkt habe, dass mich viele Dinge nicht angegriffen haben und ich ganz entspannt auf der Arbeit und mit meinen Kindern war.
Mein Fazit: Es ist gar nicht esoterisch, auch wenn ich nicht begriffen habe, was mit mir passierte, war ich hinterher sehr relaxt –    gerne wieder!

Susanne K.

Der Klangmassagekennenlernkurs führte mich ziemlich schnell auch zu einer individuellen Behandlung. Seit langer Zeit leide ich   unter starken Kopfschmerzen, vielleicht wegen meines stressigen Jobs im Büro. Die Klangmassage empfand ich als sehr angenehm. Ich konnte tatsächlich abschalten, was ich gar nicht von mir kenne. Die Klangschalen auf meinem Körper waren angenehm warm, ich fühlte mich wirklich wohl. Eine Stunde Stille und Klänge und danch war irgendwie alles so anders. Der ganze Tag, der schon sehr anstrengend und gehetzt war, war mir irgendwie egal. Ich war einfach nur entspannt. Mir fiel erst später auf, dass ich den ganzen restlichen Tag keine Kopfschmerzen mehr gespürt hatte-erstaunlich.

Wir freuen uns auch über Ihren Erfahrungsbericht – am einfachsten über unser Kontaktformular!